Über uns

Der Backzutatenverband stellt sich vor

Seit 1948 vertritt der Backzutatenverband e.V. (BZV) die Interessen von Unternehmen aus der Backmittelbranche. Mit über 50 Mitgliedsunternehmen repräsentiert er nahezu 100 Prozent aller Unternehmen der Branche in Deutschland und Österreich.
Die Mitglieder  des BZV gehören der Zulieferindustrie des backenden Gewerbes an, d.h. sie liefern an Bäcker, Konditoren und andere weiterverarbeitende Betriebe. In den letzten Jahren haben insbesondere die Bereiche Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung an Bedeutung gewonnen.

Der Backzutatenverband im Lauf der Zeit

04. November 1984: Gründung als „Verband der Backmittelindustrie e.V.“ in Bad Homburg

Mitte der 1980er Jahre: Namensänderung in „Verband der Deutschen Backmittel- und Backgrundstoffhersteller e.V.“, um auf das erweiterte Produktspektrum unserer Branche hinzuweisen.

Seit Januar 2002: Österreichische Backmittel- und Backgrundstoffhersteller gehören auf eigenen Wunsch unserem Verband an.

Seit 1. Mai 2009: Umbenennung in „Der Backzutatenverband e.V. Bonn/Wien“, da unsere Branche mittlerweile das gesamte Produktsortiment und alle Zulieferbereiche des backenden Gewerbes repräsentiert in Deutschland und Österreich repräsentiert.

1. August 2011: Umzug der Geschäftsstelle des Verbandes nach Berlin-Mitte, in unmittelbarer Nähe des Regierungsviertels.

 


Hier finden Sie unsere Imagebroschüre (PDF)

© COPYRIGHT 2017 Der Backzutatenverband